Fliegenfischerstrecke

Fliegenfischerstrecke | Untertalbach
"catch and release"

Der direkt am Haus vorbeifließende Untertalbach ist eine ca. 7 km lange, durch eine Hochmoorlandschaft sich mäanderartig schlingende Fliegenfischerstrecke. Diese darf ausschließlich nur mit künstlicher Fliege und Schonhaken befischt werden. Die Fische sollten nach bestem Wissen und Gewissen wieder in den Fluss zurückgesetzt werden.

  • Revier:
    Vom Gasthof Tetter (Stallfeldbrücke) bis
    hinter dem großen Parkplatz am Talschluss (Steinwenderbrücke)
  • Bestand: Bachsaiblinge und Bachforellen
  • Geräte: Fliegenrute
  • Köder: künstliche Fliegen- mit Schonhaken (widerhakenlos)
  • Saison: 15. Mai – 30. September
  • Tageskarte: € 50,00
  • Gastlizenz: ab 2 Tage, einmalig € 3,00 (Gültigkeit 4 Wochen)


Revierkarte

Revierkarte